#WerkStadt-LESUNG: LIEBLINGSHELD:IN

Foto: FWT

Foto: FWT

Wir suchen Texte, Gedichte, Dialoge, Manifeste, Tagebucheinträge – von Euch!! Eine Lesung mit Texten aus dem Publikum, vorgetragen von den Autor:innen oder von Schauspieler Philipp Sebastian

#WerkStadt ist das Schlagwort, unter dem wir uns noch stärker als ohnehin schon mit Köln verbinden wollen. Einwirken auf die Stadt und sie auf uns wirken lassen. Die nächste #WerkStadt-Lesung steht nach den ersten vier Abenden "WORAUF WARTEN?", "KIPP-PUNKTE", "VER(W)IRRUNG" und "ALS OB" jetzt unter dem Motto "LIEBLINGSHELD:IN".

Schickt uns Eure Texte zum Thema "LIEBLINGSHELD:IN"! Die Form ist egal. Wir wollen hören, was Ihr zu sagen habt. Alle sind herzlich eingeladen, ihre Texte bis zum 17. Oktober an info@fwt-koeln.de zu senden.

Am 28. Oktober werden die Texte dann auf der Bühne des FWT zu hören sein, vorgetragen von Schauspieler Philipp Sebastian - oder gerne auch von den Autor:innen selbst.

Eintritt frei, Spenden willkommen, Anmeldung erbeten

zurück