Nach einer schönen Spielzeit 23/24 gehen wir jetzt in die Theaterferien. Wir danken unserem Publikum, allen Darsteller:innen und Mitarbeitenden und wünschen allen einen sonnigen Sommer! Am 7. September starten wir in die neue Spielzeit 24/25 mit der Produktion QUEERE REVOLUTION  Nominiert für den Kölner Theaterpreis und den Preis der Sommerblut Foundation 2024. Vorstellungen am 7., 8., 12., 13., 14. September

OPEN CALL  Koproduktionen & Gastspiele in der Spielzeit 2025/26. Nähere Infos HIER

Vorheriger Monat « Juli 2024Nächster Monat »

  • Mo01
  • Di02
  • Mi03
  • Do 04
  • Fr 05
  • Sa06
  • So07
  • Mo08
  • Di09
  • Mi10
  • Do11
  • Fr12
  • Sa13
  • So14
  • Mo15
  • Di16
  • Mi17
  • Do18
  • Fr19
  • Sa20
  • So21
  • Mo22
  • Di23
  • Mi24
  • Do25
  • Fr26
  • Sa27
  • So28
  • Mo29
  • Di30
  • Mi31

07.09.2024
Sa, 20:00 Uhr

QUEERE REVOLUTION

Was uns gelingen müsste, gerade das liegt uns nicht | Partizipatives Theaterprojekt | Eine Zeitreise mit queeren Expert:innen zurück zum Beginn queerer Emanzipationsbewegung. Koproduktion Produktionsbüro Petra P., Sommerblut Kulturfestival & FWT| Altersempfehlung ab 14 Jahren

NOMINIERT FÜR DEN KÖLNER THEATERPREIS UND DEN PREIS DER SOMMERBLUT FOUNDATION 2024

08.09.2024
So, 18:00 Uhr

QUEERE REVOLUTION

Was uns gelingen müsste, gerade das liegt uns nicht | Partizipatives Theaterprojekt | Eine Zeitreise mit queeren Expert:innen zurück zum Beginn queerer Emanzipationsbewegung. Koproduktion Produktionsbüro Petra P., Sommerblut Kulturfestival & FWT| Altersempfehlung ab 14 Jahren

NOMINIERT FÜR DEN KÖLNER THEATERPREIS UND DEN PREIS DER SOMMERBLUT FOUNDATION 2024

11.09.2024
Mi, 20:00 Uhr

ALLES MUSS ANDERS

Performance | Wo werden die großen Fragen des Lebens verhandelt? Auf dem Theater natürlich, davon ist der frisch gekürte Neu-Intendant Benjamin überzeugt. Nichts bleibt, alles muss anders, verkündet er. Von Philine Velhagen und Team
NEU: Mit Hörunterstützung

NOMINIERT FÜR DEN KÖLNER THEATERPREIS 2023

12.09.2024
Do, 20:00 Uhr

QUEERE REVOLUTION

Was uns gelingen müsste, gerade das liegt uns nicht | Partizipatives Theaterprojekt | Eine Zeitreise mit queeren Expert:innen zurück zum Beginn queerer Emanzipationsbewegung. Koproduktion Produktionsbüro Petra P., Sommerblut Kulturfestival & FWT| Altersempfehlung ab 14 Jahren

NOMINIERT FÜR DEN KÖLNER THEATERPREIS UND DEN PREIS DER SOMMERBLUT FOUNDATION 2024

13.09.2024
Fr, 20:00 Uhr

QUEERE REVOLUTION

Was uns gelingen müsste, gerade das liegt uns nicht | Partizipatives Theaterprojekt | Eine Zeitreise mit queeren Expert:innen zurück zum Beginn queerer Emanzipationsbewegung. Koproduktion Produktionsbüro Petra P., Sommerblut Kulturfestival & FWT| Altersempfehlung ab 14 Jahren

NOMINIERT FÜR DEN KÖLNER THEATERPREIS UND DEN PREIS DER SOMMERBLUT FOUNDATION 2024