ANNETTE, EIN HELDINNENEPOS. Nach dem Roman von Anne Weber. Die Vorstellung am 28. September ist bereits ausverkauft! Karten gibt es noch für Donnerstag, 29. September, 20:00 Uhr.

 

September 2022

28.09.2022
Mi, 20:00 Uhr

ANNETTE, EIN HELDINNENEPOS

Die reale Lebensgeschichte der Französin Anne Beaumanoir. Nach dem Versepos von Anne Weber. Das mit dem Deutschen Buchpreis 2020 ausgezeichnete Werk stellt bewusst eine Frau ins Zentrum einer literarischen Form, die in der Regel männlichen Helden vorbehalten ist.

29.09.2022
Do, 20:00 Uhr

ANNETTE, EIN HELDINNENEPOS

Die reale Lebensgeschichte der Französin Anne Beaumanoir. Nach dem Versepos von Anne Weber. Das mit dem Deutschen Buchpreis 2020 ausgezeichnete Werk stellt bewusst eine Frau ins Zentrum einer literarischen Form, die in der Regel männlichen Helden vorbehalten ist.

30.09.2022
Fr, 20:00 Uhr

REVOLT. SHE SAID. REVOLT AGAIN.

Ein Theaterstück wie ein Manifest, das widersprüchliche Bilder von Weiblichkeit entschlossen in die Luft sprengt. Wütend, anarchisch, laut, witzig. Von Alice Birch. Deutsch von Corinna Brocher

NOMINIERT FÜR DEN KÖLNER THEATERPREIS 2020

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie in unserem Theater eine Maske tragen möchten. Eine Verpflichtung dazu besteht zurzeit nicht. Unser Hygienekonzept finden Sie HIER.