Spielplan

November 2021

02.11.2021
Di, 10:00 Uhr

flausen+ bundeskongress#3

“Die Kunst der Krise”:

flausen+, das Netzwerk vieler Freier Theater in Deutschland lädt ein zum bundeskongress#3. Digital und live bei uns im FWT:.

03.11.2021
Mi, 10:00 Uhr

flausen+ bundeskongress#3

“Die Kunst der Krise”:

flausen+, das Netzwerk vieler Freier Theater in Deutschland lädt ein zum bundeskongress#3. Digital und live bei uns im FWT:.

04.11.2021
Do, 09:30 Uhr

1. FACHKONFERENZ „VERBINDUNGEN FÖRDERN“

Der Bundesverband der Freien Darstellenden Künste (BFDK) trifft sich im FWT: zum Netzwerken. Für neue Ideen und neue Strukturen.

4.11.: Interner Tag / 5.11.: Online für alle

05.11.2021
Fr, 09:30 Uhr

1. FACHKONFERENZ „VERBINDUNGEN FÖRDERN“

Der Bundesverband der Freien Darstellenden Künste (BFDK) trifft sich im FWT: zum Netzwerken. Für neue Ideen und neue Strukturen.

4.11.: Interner Tag / 5.11.: Online für alle

05.11.2021
Fr, 20:00 Uhr

REVOLT. SHE SAID. REVOLT AGAIN.

Alice Birchs feministisches Manifest über "Das Erbe der Gewalt" - Strukturen, die sich in unser Denken gegraben haben und bis heute den Alltag von Frauen prägen.

NOMINIERT FÜR DEN KÖLNER THEATERPREIS 2020

06.11.2021
Sa, 11:00 Uhr

BabyBühne

Kunst spielend erfahren: Für Babys im Alter von 0-14 Monaten und ihre Eltern. Koproduktion wehrli-theater/andrea bleikamp & Freies Werkstatt Theater

06.11.2021
Sa, 16:00 Uhr

BabyBühne

Kunst spielend erfahren: Für Babys im Alter von 0-14 Monaten und ihre Eltern. Koproduktion wehrli-theater/andrea bleikamp & Freies Werkstatt Theater

06.11.2021
Sa, 20:00 Uhr

REVOLT. SHE SAID. REVOLT AGAIN.

Alice Birchs feministisches Manifest über "Das Erbe der Gewalt" - Strukturen, die sich in unser Denken gegraben haben und bis heute den Alltag von Frauen prägen.

NOMINIERT FÜR DEN KÖLNER THEATERPREIS 2020

07.11.2021
So, 11:00 Uhr

BabyBühne

Kunst spielend erfahren: Für Babys im Alter von 0-14 Monaten und ihre Eltern. Koproduktion wehrli-theater/andrea bleikamp & Freies Werkstatt Theater

07.11.2021
So, 18:00 Uhr

REVOLT. SHE SAID. REVOLT AGAIN.

Alice Birchs feministisches Manifest über "Das Erbe der Gewalt" - Strukturen, die sich in unser Denken gegraben haben und bis heute den Alltag von Frauen prägen.

NOMINIERT FÜR DEN KÖLNER THEATERPREIS 2020