Kontakt

Freies Werkstatt Theater
Zugweg 10, 50677 Köln
(Nähe Chlodwigplatz)
Telefon: 0221 - 32 78 17
Fax: 0221 - 33 16 68
E-Mail: info@fwt-koeln.de

Wir sind für Sie telefonisch erreichbar:
werktags 10:00 - 18:00 Uhr und an Vorstellungstagen bis 20:00 Uhr;
samstags, sonntags, feiertags vier Stunden vor Vorstellungsbeginn;
sonst über Anrufbeantworter.

ANSPRECHPARTNER

Foto: ©privat

GUIDO RADEMACHERS
Theaterleitung

g.rademachers@fwt-koeln.de

Foto: ©MEYER ORIGINALS

GERHARD SEIDEL
Theaterleitung

g.seidel@fwt-koeln.de

Foto: ©MEYER ORIGINALS

DIETER SCHOLZ
Leitung Altentheater

altentheater@fwt-koeln.de

Foto: ©MEYER ORIGINALS

INGRID BERZAU
Leitung Altentheater

i.berzau@fwt-koeln.de

Foto: ©MEYER ORIGINALS

NADIA WALTER-RAFËI
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

n.rafei@fwt-koeln.de

ANNA MENDIS
Künstlerisches Betriebsbüro

a.mendis@fwt-koeln.de

Anreise

MIT ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN

KVB-Linien Bahn 15 und 16
Haltestelle Chlodwigplatz

KVB-Linien Bus 106, 132, 133 und 142
Haltestelle Chlodwigplatz

Zu Fuß von der KVB-Haltestelle Chlodwigplatz zum FWT:
Vom Kreisel am Chlodwigplatz zunächst ca. 150 Meter der Bonner Straße folgen. Beim Zebrastreifen rechts in den Zugweg gehen. Das Freie Werkstatt Theater befindet sich auf der rechten Straßenseite, Hausnummer 10. Fahrradständer vor dem Theaterhaus auf dem Gehweg vorhanden.

MIT DEM AUTO

Von Süden (A555) über den Bonner Verteilerkreisel und die Bonner Straße
Folgen Sie nach dem Verteilerkreisel der Bonner Straße und biegen Sie nach ca. 2,5 km (unmittelbar hinter der Eisenbahnbrücke) links in den Bonner Wall ein. Biegen Sie in die zweite Straßeneinmündung scharf rechts ab in den Zugweg, der am Fernwärmewerk (Backsteinbau) entlang führt. Anschließend überqueren Sie die Rolandstraße und folgen dem Zugweg bis zum FWT, Hausnummer 10.

Über die Vorgebirgsstraße stadteinwärts
Biegen Sie ca. 80 Meter nach Unterfahren einer Eisenbahnbrücke rechts in den Bonner Wall ein. Vor dem Fernwärmewerk (Backsteinbau) nach links und sofort scharf rechts in den Zugweg. Anschließend überqueren Sie die Rolandstraße und folgen dem Zugweg bis zum FWT, Hausnummer 10.

Von der Innenstadt über die Vorgebirgsstraße stadtauswärts
Nach Überqueren der Volksgartenstraße nehmen Sie die zweitnächste Abbiegemöglichkeit links und biegen in den Bonner Wall ein. Vor dem Fernwärmewerk (Backsteinbau) nach links und sofort scharf rechts in den Zugweg. Anschließend überqueren Sie die Rolandstraße und folgen dem Zugweg bis zum FWT, Hausnummer 10.

 

PARKEN

Begrenzte Parkmöglichkeit in den umliegenden Straßen, sonntags gebührenfrei.
Gute Parkmöglichkeit in der Tiefgarage am Rheinauhafen, Harry-Blum-Platz 2. Zufahrt über Agrippinaufer (siehe Karte, oben rechts).

Kulturpartner

offticket

offticket

 

Kulturservice Köln

Kulturservice

 

Reiseplattform

Expedia

 

Babymarkt Frechen und milo Eltern & Babykurse

Babymarkt milo

 

my city kid köln

my city kid