Die Nächsten Vorstellungen

Mittwoch, 20-03-2019 – 20:00 Uhr

DER NAZI & DER FRISEUR

Nach dem Roman von Edgar Hilsenrath | Die Doppelgestalt des Massenmörders, der in die Haut seines Opfers schlüpft und davonkommt, rührt an Grundfragen von Ethik, Moral und Schuld. Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2016    tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg

Weiterlesen …

Samstag, 23-03-2019 – 20:00 Uhr

DER NAZI & DER FRISEUR

Nach dem Roman von Edgar Hilsenrath | Die Doppelgestalt des Massenmörders, der in die Haut seines Opfers schlüpft und davonkommt, rührt an Grundfragen von Ethik, Moral und Schuld. Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2016    tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg

Weiterlesen …

Sonntag, 24-03-2019 – 18:00 Uhr

MUSIKALISCHE STADTGESCHICHTEN IX: OCH DIERE SIN NOR MINSCHE

Weiter geht die Reise in die kölsche Vergangenheit, auf die der Liedermacher, Stadtführer und Buchautor Günter Schwanenberg sein Publikum mitnimmt. Diesmal geht es um das Verhältnis zwischen Menschen und Tieren in Volks- und Karnevalsliedern des 19. Jahrhunderts.   tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg

Weiterlesen …

Weitere Vorstellungen finden Sie unter TERMINE in der Navigationsleiste oben!